• Fruchtwein - Pomquette

Arno Lenz

Fruchtwein - Pomquette

WARNING!!!
Der Weirdo auf der Party.
Kirsche, Estragon, Apfel und Traube heißen unsere frechen Freunde, die eine herb-kräutrig-knallige Sause feiern. In einer Bon Bon Mischung wäre unser Pomquette definitiv die Salzlakritz.
Leicht, was die Umdrehungen angeht, aber dafür geschmacklich umso wilder.

Mit Wem: Arno Lenz von Klaar Fruchtfermente
Woher: Kneese, Mecklenburg-Vorpommern
Wann: 2022

Was ist drin: Kirsche, Estragon, Apfel, Traube
Wie gemacht: Maischekontakt, spontanvergorgen, unfiltriert, kein zugesetzter Schwefel, in der Flasche gereift
Welche Farbe: peach
Umdrehungen: 4,5% vol. Alkoholgehalt

Wie schmeckt´s: Kirschbonbon, Salzlakritz, Estragonlimo
Zu was: Seafood, Aperitivo
Wie kühlen: ca. 8°C - ab in den Kühlschrank
Allergene: Enthält Sulfite

Normaler Preis
Nachhaltiger Versand
Wir verschicken nur in 1er, 3er, 6er und 12er Kartonagen.
Lasst uns keine halbleeren Kartonagen verschicken und damit die Klimabilanz so niedrig wie möglich halten.
Bestellt am besten 1 Flasche, 3 Flaschen, 6 Flaschen oder 12 Flaschen.

Arno Lenz

Arno ist nicht nur gelernter Koch, sondern hat zusätzliche auch seine Sommelierausbildung gemacht. Mit wachsender Begeisterung für Bio- und Naturweine entstand 2019 auch der Wunsch, einen eigenen Wein herzustellen. Da der hohe Norden nicht gerade für seine Weinberge bekannt ist, hat sich Arno an den reichlich vorhandenen Früchten im Alten Land inspirieren lassen und sich auf die Suche nach den besten regionalen Zutaten begeben.
So ist Klaar Fruchtfermente entstanden, Winzerhandwerk und die gleiche Präzision und Hingabe, die man Rebsorten entgegenbringt, angwandet auf heimische Apfel-, Birnen- und Quittensorten.
In Mitten des Biossphärenreservats Schaalsee hat Arno sich mit der Kernobst Manufaktur Kneese zu einer Kooperativen Hofgemeinschaft zusammengeschlossen. Mit den Äpfeln und andere Obstsorten von biozertifizierten Streuobstwiesen produziert Arno Fruchtweine im Stil von Ciders, unpasteurisiert, ohne Filtration, Schönung oder unnatürliche Zusätze, viele auch im Flaschengärungsprozess als Pét-Nat. Die alten, auf Streuobstwiesen wachsenden Sorten, haben nicht nur besondere aromatische Eigenschaften, die in den Cidern und Fruchtweinen zur Geltung kommen, ihr Einsatz trägt auch zur Sortenerhaltung bei, unterstützt Bauern im Bio-Anbau und erhält wichtige Biotope und Lebensräume für Tiere und Insekten. Natürliche Herstelungsmethoden für lebendige nachhaltige Produkte, Na Klaar.